Sündenböcke

Eigentlich machen ZM keine Fehler, da sie selten was arbeiten. Wenn sie dann aber doch mal was arbeiten, dann ist es wichtig, dass für Misserfolge möglichst rechtschaffene Personen verantwortlich gemacht werden. Somit habt der ZM gleich mehrere Dinge auf ein Mal erledigt. Seinen Misserfolg vertuscht, ja jemandem anderen den Tag versaut. Sein unterirdisches Führen aus seiner Sicht relativiert bzw. verschwinden lassen und auch noch die letzte Motivation genommen.

Seitenkopf